Europa Radio

  • Hat er über die Eröffnung vom CCC auch was gesagt?

    Nein, zum Eröffnungstermin gab es nichts Neues.


    Was @Patrick in Bezug auf die Baustelle erwähnt hat, fand ich interessant: momentan finden täglich von 3:00 - 20:00 Uhr Testfahrten des ECCC statt - also immerhin an 17 von 24 Stunden - und von 20:00 - 3:00 Uhr arbeitet eine Firma an der Thematisierung in der Kugel.

  • Woher willst du wissen, dass der Zwitplan bis in den Oktober ging?

    Zuerst werden die Menschen das neue abstreiten, dann werden Sie es schlecht reden und schließlich werden sie so tun, als hätten sie es schon immer gekannt.

  • Ich würde ja soooo gerne öfter das EP-Radio hören :love: Aber das geht leider nicht weil ich den Großteil der Musik - also "aktuellen Radiopop" im weiteren Sinne - absolut unerträglich finde <X:D

  • Ich weiß gar nichts von Zeitplänen. Aber wenn man nicht unter Druck stehen würde, würde man wohl nicht gerade im weg schichtbetrien arbeiten... würde man 10 Stunden am Tag an der Sat arbeiten, würde man vermutlich nicht bin September eröffnen können und müsste somit den Oktober dem Sommer zuordnen

  • Das eine Baustelle im Freizeitpark nicht schläft ist normal. Wodan ist damals auch abends und nachts gefahren.


    Ich sehe da jetzt kein Unterschied zu anderen Projekten.

    Zuerst werden die Menschen das neue abstreiten, dann werden Sie es schlecht reden und schließlich werden sie so tun, als hätten sie es schon immer gekannt.

  • Die Europa-Park Nachrichten haben einen neuen Jingle verpasst bekommen. Ist mir heute Morgen zum ersten Mal aufgefallen. Klingt bisschen "newsmäßger".
    UPDATE: Zur vollen Stunde werden nun "richtige" Nachrichten aus Deutschland und der Welt gesendet. Ich find's super, das macht das Radio alltagstauglicher.

  • Finde ich nicht schlecht. Wenn ich von zuhause arbeite und das EP Radio tatsächlich den halben Tag im Hintergrund läuft, dann bekommt man wenigstens bisschen was mit. Außerdem sind die EP News teilweise schon sehr alt und werden immer und immer wieder wiederholt. Ok, manche "echte" News auch (Stichwort Brexit). :D

    "Büro ist wie Achterbahnfahren. Ein ständiges Auf und Ab. Wenn man das jeden Tag 8 Stunden machen muss, täglich, dann kotzt man irgendwann." (Bernd Stromberg)

  • Seit heute sendet das Europa Radio regelmäßig zusammen mit seinen Schwestersendern Hitradio Ohr und Schwarzwaldradio aus dem Studio78

    Dass man die Zusammenarbeit nun intensiviert freut mich, bereits zuvor war ja - nicht zuletzt aufgrund der Moderatoren - der entspannte und sympatische Stil von Hitradio Ohr und Schwarzwaldradio erkennbar.


    Beides sind Sender, die man so in Deutschland mit der Lupe suchen muss. Authentische Moderatoren, die sehr nah an den Menschen sind und immer wieder Überraschungen bei der Musikauswahl bieten sowie lukrative Bonusprogramme und Gewinnspiele veranstalten. Täglich wird auf's Neue bewiesen, dass es in den letzten Jahrzehnten mehr geniale Hits gab als die üblichen 100 totgedudelten Songs. Hits, an die sich sonst kaum jemand mehr erinnern würde. Daran könnte sich andere Sender, die im 3 Minuten-Takt betonen müssen wie sie heißen und dass sie die besten Hits der 80er, 90er und das Beste von heute spielen, eine dicke Scheibe abschneiden.


    Das I-Tüpfelchen wäre es, wenn man nun das Europa-Radio - analog zum Schwarzwaldradio - noch bundesweit oder landesweit - analog zu Hitradio Ohr - auf DAB+ bekommen würde - ein zweiter Bundesmux startet ja in Kürze. Ohne dicke Subventionen dürfte das aber wohl kaum passieren. Letztendlich ist es vermutlich auch besser wenn man im Netz bleibt und das EP-Budget lieber für andere Dinge nutzt.

  • Mir persönich gefällt Schwarzwald-Radio nicht so. Je nachdem, welcher Musikredakteur ran darf kennt man die ,,Classic-Hits und Super-Oldies" gar nicht und das obwohl ich sehr gerne ältere Musik höre. Das Europa-(Park-)Radio hingegen gefällt mir ganz gut. Es laufen neue Songs, Klassiker, aber eben auch die Soundtracks vom Park, was ich total liebe! Es ist mein Lieblingssender vom Funkhaus Ortenau (Europa-Radio, Hitradio OHR, Schwarzwaldradio) und ich bin gespannt, ob sie den Sender irgendwann aus dem Internet rausholen und ihm eine Chance auf UKW oder DAB geben. Wenn du ältere Lieder magst, kann ich dir eigentlich baden.fm empfehlen. Die haben nen Top Musikmix, wo man immer wieder Songs hört, die man zwar kennt, die man aber so ewig nicht gehört hat! Höre den Sender echt gerne. Leider hört dessen Empfang gute 5Km südlich von meinem Zuhause auf. Aber von Basel-Lahr bekommt man den sehr gut drauf.

    Würde mich freuen, wenn ihr mal auf meinem Instagram-Account vorbeischaut:


    Instagram: freizeitpark.junkie

  • Comanchero

    Hat den Titel des Themas von „Europa-Park Radio“ zu „Europa Radio“ geändert.