Elfenfahrt

  • Als wir am Wochenende mit der Elfenfahrt gefahren sind, hat mein Herz geblutet... ;(

    Dem schönen alten Baum, der am kleinen Teich vor dem Tunnel steht, musste die komplette Krone gekappt werden! So wie es aussieht, hat sein Wurzelwerk wohl den Halt verloren und er ist in die Richtung gekippt in die er ohnehin schon eine Neigung hatte. Man sieht wie sich der Boden im Bereich der Wurzeln gehoben hat, wenn man in den Tunnel einfährt.

    Ich weiß nicht, ob der Baum überhaupt noch zu retten ist? Ich vermute es wird versucht, sonst hätte man ihn sicherlich gleich komplett entfernt.



  • Das habe ich Anfang August schon gesehen, wirklich ein sehr trauriger Anblick!

    Meine Theorie ist, dass der viele Regen den Boden extrem aufgeweicht hat und die Wurzeln keinen Halt mehr fanden. Der Europapark stand ja mehrere male ziemlich unter Wasser.


    Aber wenn man genau hinschaut, zeigen sich bereits wieder die ersten Triebe. Eine Weide läßt sich eben nicht so schnell unterkriegen :)

    Der Sinn des Lebens ist nicht, die Wohnung aufgeräumt zu hinterlassen.

  • Ist mir letzten Donnerstag auch aufgefallen. Weiden sind aber hart im nehmen und treiben schnell wieder aus. Ansonsten hat man jetzt ein ziemlich gutes Themingobjekt. Hat jemand zufällig ein Bild, wie das vorher aussah?

  • Die Weide sieht übrigens auch wieder gut aus :thumbsup: Da sich doch einige Leute Sorgen gemacht haben ( wie ich ) ,wollte ich das mal erwähnen. Ich freue mich darüber :)

    Der Sinn des Lebens ist nicht, die Wohnung aufgeräumt zu hinterlassen.