Surpr'Ice with the Magical Angels


  • Location: Eisstadion


    "Drei wunderschöne junge Frauen begeben sich auf eine geheime Reise von Spanien über Italien nach Russland. Ihre Mission: sicherzustellen, dass die Wasserversorgung für den neuen Wasserpark sichergestellt ist. Schließlich landen sie in London, wo turbulente Abenteuer warten. Können die drei ihre Mission erfolgreich abschließen?"


    Infos und aktuelle Showzeiten: http://www.europapark.de/de/pa…s/surprice-magical-angels

  • Ich kenne nur eines und das heißt: "Party like a Russian" das kommt dann auch in der Russland Scene vor:D

    Freizeitpark Besuche sind mehr als ein Hobby !

  • Also ich persönlich finde die Show deutlich besser als die der letzten Jahre. Die Geschichte wird klar erzählt, die Choreos sind klasse, die Musik stimmt auch und man nutzt die eindrucksvolle Technik sehr gut.


    Wenn man das so betrachtet sind viele Shows sexistisch. Im Varieté könnte man das dieses Jahr auch sagen. Ich finde aber die Darstellung der Frauen dieses mal legitimer als wie sie es schon mal war. Bei Horror on Ice finde ich das zb dann aber sexistisch... Aber ist ein anderes Thema...

    Freizeitpark Besuche sind mehr als ein Hobby !

  • Ich finde die Show eine der besten. Die Story ist auf den ersten Blick etwas merkwürdig, sieht man dann aber die Show dazu, ist es echt gut gelungen. Was den Sexismus betrifft bin ich mit Juls einer Meinung. Ich persönlich finde die Show nicht sexistisch, aber jeder hat ja seine eigene Meinung. Auch sind die Lieder wirklich passend.

  • Hab ich in der Show was verpasst oder meint ihr wirklich Sexismus; also die Diskriminierung von Frauen oder Männern aufgrund ihres Geschlechts?
    Oder meint ihr einfach, die Show ist euch zu freizügig? Weil das hat nichts mit Sexismus zu tun.
    Ich fand die Show jetzt zwar nicht überragend, aber soweit ich mich erinnere wird doch auch nicht ubermäßig mehr nackte Haut gezeigt als in früheren Eisshows, oder?


    Viel merkwürdiger finde ich, dass da ein Bösewicht die Wasserversorgung des Wasserparks unterbrechen will, entwickelt aber gleich noch einen Diamanten mit, der mögoichen Gegenspielern den geheimen Aufenthaltsort der Maschine verraten kann? Wer ist bitte so doof?

    Menschen glänzen durch ihre Schönheit ... Achterbahnen durch ihren Stahl !

  • und warum will jemand die Wasserversorgung unterbrechen? Ein Feind von Roland Mack, der selbst einen Wasserpark machen will und den Park als Konkurrenz sieht? Aber jede Show hat ja etwas Unlogisches also darf man da ein Auge zudrücken ;)

  • Dankeschön EP Fangirl, jetzt fehlt mir nur noch ein Lied. Das kommt glaub vor Italien in der Anfangsszene?!


    Als jahrelanger EP-Besucher kennt man die Qualität der früheren Shows und ich für meinen Geschmack empfinde das seit Jahren die Shows an Unterhaltungsfaktor abnehmen. Immer mehr Glamour, dafür weniger "Action" und noch weniger Roter Faden.


    Doch endlich gibt es endlich mal wieder eine Show in die ich sehr gerne gehe. Für mich bietet sie eine Geschichte der man auch gut folgen kann, da ein Roter Faden durch die Show führt. Auch von der Musikauswahl gibt es 2-3 Titel die mir Gute Laune bereiten.


    Natürlich gibt es nicht überragendes, aber das nehme ich in Kauf wenn die Hauptaufgabe mich zu Unterhalten funktioniert :)


    Und das beim Land Russland auch was auf dem Eis geboten wird, find ich ein schönes Angebot für die Besucher die nicht nach oben schaun möchten :pft:


    Dafür bietet die Akrobatiknummer gegen Ende etwas mehr fürs Auge [Blockierte Grafik: http://www.epfans.ch/wcf/images/smilies/biggrin.png]


    Ich persönlich hoffe das diese Show auch nächstes Jahr noch laufen wird

  • Über die neue Eisshow hatte ich im alten Forum einen langen Bericht über meinen ersten Eindruck geschrieben, der ist leider weg. Aber inzwischen waren wir schon oft in der Show, sie ist ja ein MUSS für uns bei jedem Europa Park Besuch. Und mit jedem Besuch mag ich sie mehr. :-) Also muss ich jetzt einfach noch mal meine Eindrücke schreiben. :-)
    Die Handlung...gut. Vielleicht nicht die logischste, aber sind nicht alle Agentenfilme unlogisch? Auch der Originalfilm zu der Show "Drei Engel für Charlie" ist sicherlich nicht bekannt für seine logische Handlung. ;-)
    Was für mich zählt ist, dass ich durch eine Show gut unterhalten werde. Schöne Kostüme, gute Musik, passendes Licht und gutgelaunte Darsteller die ihr bestes geben...stimmt doch alles in der Eisshow!
    Die Musik passt auf den Punkt genau zu den Szenen. Die verschiedenen Länder Spanien, Italien, Russland und England (London) werden mit wenigen Kulissenteilen wie z.B. den Tischen in Italien und dem Foto auf der LED Wand treffend dargestellt. Durch die Musik entsteht dann sofort das richtige Ambiente, man fühlt sich für ein Lied in dieses jeweilige Land versetzt.
    Die Show an sich ist sehr abwechslungsreich, in Spanien findet ein Degenduell statt, in Italien wird Paarlauf vom feinsten gezeigt. In Russland kann man über die Luftnummer staunen, die perfekt durch die Eisläufer am Boden ergänzt wird. Die "Diamantendiebin" zeigt dann noch ihre Hula-Hoop Nummer.
    Und wenn es dann nach London geht kommt Partylaune rüber!