Halloween-Saison 2020

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mal schauen ob der Park das in zwei Jahren immer noch macht.
      Auch der EP hat während der Eröffnungszeit von Wodan Nebel im Wartebereich eingesetzt bei dieser Wikingerstatue im Außenbereich); oder im Märchenwald 2013 die ersten Wochen nach der Eröffnung.
      Menschen glänzen durch ihre Schönheit ... Achterbahnen durch ihren Stahl !
    • Gut dieses Jahr kann man es noch verstehen wegen Corona aber der EP bringt einfach nicht mehr die Halloween Stimmung auf wie noch vor 4-5 Jahren.

      Sehr leise und wenig Halloween Musik im Park auch die Deko hat nachgelassen. Wo ist die Spinneninsel? Dieses Jahr ist nichts da.

      Sehr schade das man da Jahr für Jahr weniger macht. Dieses Jahr kann ich natürlich wegen Corona einiges auch nachvollziehen hoffen wir es kommen wieder schönere Halloween Zeiten im EP.
    • Ich finde die Halloween Saison immer noch klasse. Wo wird denn in einem deutschen Freizeitpark mehr geboten? Wer hat mehr Kürbisse und mehr Deko? Wenn man keine Konkurrenz hat, dann ist es wirtschaftlich sinnvoll, wenn man etwas einspart. Das muss uns Fans nicht gefallen, aber die Mehrheit wird immer noch staunen, weil überall Kürbisse zu sehen sind.
    • Joa also dem Movie Park macht in Sachen Halloween keiner was vor und auch ein Fort Fun sind rein Atmosphärisch einfach fast stimmungsvoler. Ich finde auch das ein Heide Park, Hansa Park oder Tripsdrill immer interesannter werden was deren Angebot angeht.
      Der EP hat sehr wohl Konkurrenz was das angeht, scheint aber mittlerweile mehr in die Wintersaison zu investieren.
      Ich finde das auch schade. Es bräuchte ja gar nicht viel um das vermisste Flair zurück zu bringen. (Also abseits von Corona)
      Freizeitpark Besuche sind mehr als ein Hobby !
    • Epmaus schrieb:

      Sehr schade das man da Jahr für Jahr weniger macht. Dieses Jahr kann ich natürlich wegen Corona einiges auch nachvollziehen hoffen wir es kommen wieder schönere Halloween Zeiten im EP.
      Gut in diesem Jahr kann man iwo noch ein Auge zudrücken, aber ich weiß genau was du meinst
      Youtube: Ben & Beyond - Vlogs, Freizeitparks und mehr.

      Schaut doch einfach mal rein :)
    • Neu

      Juls schrieb:

      Joa also dem Movie Park macht in Sachen Halloween keiner was vor und auch ein Fort Fun sind rein Atmosphärisch einfach fast stimmungsvoler. Ich finde auch das ein Heide Park, Hansa Park oder Tripsdrill immer interesannter werden was deren Angebot angeht.
      Der EP hat sehr wohl Konkurrenz was das angeht, scheint aber mittlerweile mehr in die Wintersaison zu investieren.
      Ich finde das auch schade. Es bräuchte ja gar nicht viel um das vermisste Flair zurück zu bringen. (Also abseits von Corona)
      Der Movie Park hat kaum Deko und bietet ein zusätzliches Angebot nach 18 Uhr an. Gleiches gilt für das Fort Fun. Ich finde das nicht vergleichbar. Alle genannte Events müsste man mit Traumatica vergleichen, die Atmosphäre im Europa-Park tagsüber ist immer noch ungeschlagen.
    • Neu

      Orici schrieb:

      Und warum gehen die dann nicht im Frühjahr/Sommer? Zumal es da in der Regel auch leerer ist als während der Halloweensaison.
      Nein, wie kann man nur auf solch eine Idee kommen SEINE seit Jahren festgesetzten Pläne im Herbst in den Europa-Park zu gehen umzuwerfen. Ne, so einfach ists nicht, da muss schon die Halloween Deko weichen.


      Bald sind wir an einem Punkt angelangt, wo wie in den USA vor allem gewarnt werden muss. Am Eingang steht dann sicher bald.

      "Achtung- momentan findet die Wintersaison im Europapark statt, wir können Ihnen daher den Europapark nicht so anbieten wie SIE es gerne hätten."

      Es tut uns daher leid, dass Sie das zusätzliche Riesenrad, die Shows, die Dekoration, den Weihnachtsmarkt, die Eislaufbahn, Magic on Ice unsere winterliche Parade und das angepasste Speisenangebot in Kauf nehmen müssen und Entschuldigen uns dafür vielmals mit einem sofortigen Rabatt von 20 Euro auf die Tageskarte. *iron*
    • Neu

      Die Frage war von mir nicht ironisch oder abwertend gemeint; nicht, dass das jetzt falsch verstanden wird.
      Könnte ja sein dass es einen anderen Grund gibt, weshalb Bekannten von Verifee nur im Herbst in den Park gehen können/wollen.
      Ich hab die Frage nur gestellt, weil es eigentlich logisch ist, den Park außerhalb der Halloweensaison zu besuchen, wenn man ihn ohne Halloweendeko erleben will.
      Menschen glänzen durch ihre Schönheit ... Achterbahnen durch ihren Stahl !
    • Neu

      Diese Halloweensaison war ich einige Male im Park und ich kann nicht sagen, dass es zu wenig "Halloween" dort gibt. Alles da, lustige Skelette, ganz viele Kürbisse und sogar ziemlich viele Akteure im Halloweenkostüm. So viele gab es noch nie, sie sind hauptsächlich in der Allee zwischen der Schweiz und Russland unterwegs oder im englischen Themenbereich. Wenn man die Desinfekteure und Stelzenläufer noch dazu rechnet, die im ganzen Park unterwegs sind, kommen eine ganze Menge zusammen.
      In den Restaurants gibt es spezielle Halloween Speisen, ich habe nicht alle ausprobiert, aber ich denke, es sind genug.
      Was fehlt, sind natürlich die speziellen Halloweenshows und die Parade, die leider der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen sind.
      Spinnweben gibt es seit einigen Jahren nicht mehr, aber Spinnweben alleine machen kein Halloweengefühl aus. Und vermutlich hat das fehlen der Spinnweben seine Gründe, vielleicht wegen Umweltschutz. Halloweenmusik hört man auch, manchmal könnte sie etwas lauter sein, aber sie ist definitiv da.
      Natürlich sind die Deko und die Akteure familienfreundlich, der Europa Park ist ja auch für die ganze Familie da.
      Wer lieber Horror an Halloween mag, hat ja normalerweise Traumatica. Auch hier verdanken wir es der Pandemie, dass das Event in diesem Jahr ausfällt. Ich bin übrigens sehr froh, dass es keinen Horror im Park gibt.
      Und wenn jemand so wirklich gar nichts mit dem Thema Halloween anzufangen weiß, der hat die lange Sommersaison und die Wintersaison um in den Park zu gehen.