Abenteuer Atlantis

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Also wenn man zu zweit im Boot sitzt ist, ist finde ich die rechte Seite besser, denn der rote Punkt in dem Loch relativ am Anfang ist von links nicht erreichbar da sitzt der Nachbar genau in der Schusslinie... auch der Punkt im Tonkrug am Ende ist rechts... Wenn man in einem Boot zusammen fährt und keiner den Joystick benutzt hab ich die Erfahrung gemacht dass die rechte Person so gut wie immer siegt... Alleine im Boot würde ich sagen ist links besser.

      Wenn man in den Tages Highscore möchte muss man alleine in einem Boot fahren und das Boot vor einem sollte leer sein... Der YT-Kanal EPFans100 hatte vor langem mal ein sehr schönes Tipp-Video zu Abenteuer Atlantis gemacht. Die nennen auch den linken Platz als besseren wenn man alleine ist. Das sind meiner Erfahrung nach die besten Tipps, die ich bisher gehört habe. Lediglich die Position der roten Punkte hat sich mittlerweile etwas verändert...

    • Den Tageshighscore kann man meist gar nicht schaffen wenn die Bahn ohne „Zwischenhalt“ durchfährt. Meist ist dieser dann schon so hoch da vorher jemand gefahren ist bei dem während der Fahrt das Tempo der Bahn vorübergehend langsamer war oder kurz gestoppt wurde (wenn Leute zu langsam sind oder Probleme beim Einstieg haben). Erst dann kann man ja richtig auf die Punkte „spammen“. Vor allem beim Jahreshighscore der meist eh über 200000 liegt muss die Bahn ja ewig gestanden sein oder weiß da jemand einen anderen Trick wie man so schnell so einen Score erreichen kann? :D
    • Ja der Jahres-Highscore ist unmöglich zu erreichen wenn man keine 10-minütige Störung hat... :D aber auf den tageshighscore schaff ich es meist wenn ich noch vor ca. 10:30 Uhr fahre und die Bahn nicht überlaufen ist... Bis zum Nachmittag ist der längst wieder weg wenn dann zum einen die noch besseren kommen, zum anderen die Bahn öfter angehalten wird. :/ :D Abenteuer Atlantis ist bei jedem Besuch mehrmals Pflicht das ist für mich eine der Bahnen mit dem höchsten Wiederholungsdrang weil man einfach immer nen etwas anderes Erlebnis hat (auch abhängig von den Mitfahrern) und auch ich als Fan den Ansporn habe zunehmend höhere Scores zu erreichen :D
    • Trommellift schrieb:

      Ja der Jahres-Highscore ist unmöglich zu erreichen wenn man keine 10-minütige Störung hat... :D aber auf den tageshighscore schaff ich es meist wenn ich noch vor ca. 10:30 Uhr fahre und die Bahn nicht überlaufen ist... Bis zum Nachmittag ist der längst wieder weg wenn dann zum einen die noch besseren kommen, zum anderen die Bahn öfter angehalten wird. :/ :D Abenteuer Atlantis ist bei jedem Besuch mehrmals Pflicht das ist für mich eine der Bahnen mit dem höchsten Wiederholungsdrang weil man einfach immer nen etwas anderes Erlebnis hat (auch abhängig von den Mitfahrern) und auch ich als Fan den Ansporn habe zunehmend höhere Scores zu erreichen :D
      Mindestens ein Mal pro Besuch ist es auch bei mir Pflicht eine Runde Atlantis zu fahren. Nur leider war’s die letzten paar Male so wo ich damit gefahren bin (zuletzt in der Wintersaison 2019/20) das irgendwas am Wagen leider nicht richtig funktionierte, fast jedes zweite war da einfach mit Absperrband gesperrt, ... Wie es aktuell ist kann ich leider nicht sagen weil ich’s noch nicht in den Park geschafft habe aber ich denke das man das über diese lange „Zwangspause“ dementsprechend repariert hat und deshalb freue ich mich dann wieder umso mehr bei meinem nächsten Besuch wieder Atlantis fahren zu können. ^^
    • Ich weiß ja auch nicht...irgendwie hab ich ein ambivalentes Verhältnis zu diesem Darkride.
      Grundsätzlich müßte ich begeistert sein weil es Schwarzlicht gibt, einen Ohrwurm und ein interessantes Thema.
      Meine Begeisterung wird aber durch die Interaktivität getrübt. Das Einzige was mir an der Interaktion gefällt sind die die selbstgesteuerten Gondeldrehungen.
      Mit Laserharpunen auf Meeresbewohner zu schießen ist für mich daneben.
      Ich seh' den Sternenhimmel... :sternenhimmel: <3
    • In den ersten Jahren bin ich total gerne und oft damit gefahren. Kaum hat man die Halle betreten, hatte man den musikalischen Ohrwurm Ohr :D , und ich habe schon an der Treppe angefangen, mitzupfeifen. :pft: Allein das war schon der Grund für 5 Fahrten hintereinander.
      Irgendwann ist mir dann aufgefallen, dass die Musik weg ist. Letztes Jahr gar nicht vorhanden, beim letzten Besuch vorige Woche auf dem Weg zumindest leise wahrnehmbar. Mir fehlt das total, geht es noch jemandem so?
      Zur Zeit fahre ich maximal zwei mal hintereinander, irgendwie ist es öde geworden :/
      Der Sinn des Lebens ist nicht, die Wohnung aufgeräumt zu hinterlassen.
    • EP Junkie schrieb:

      In den ersten Jahren bin ich total gerne und oft damit gefahren. Kaum hat man die Halle betreten, hatte man den musikalischen Ohrwurm Ohr :D , und ich habe schon an der Treppe angefangen, mitzupfeifen. :pft: Allein das war schon der Grund für 5 Fahrten hintereinander.
      Irgendwann ist mir dann aufgefallen, dass die Musik weg ist. Letztes Jahr gar nicht vorhanden, beim letzten Besuch vorige Woche auf dem Weg zumindest leise wahrnehmbar. Mir fehlt das total, geht es noch jemandem so?
      Zur Zeit fahre ich maximal zwei mal hintereinander, irgendwie ist es öde geworden :/
      Also bei mir lief der Soundtrack eigentlich meistens laut und gut hörbar. Aber trotzdem kommt es mir auch so vor als würden überall die Soundtracks so langsam „verstummen“. Da wo mir das am meisten aufgefallen ist war in der letzten Wintersaison im Wartebereich der Euromir. Da war der Soundtrack die letzten beide Male, vor allem in der Station immer deutlich leiser.
    • Ich bin heute zum ersten Mal in dieser Sommersaison mit Atlantis gefahren.
      Seit dieser Saison läuft wohl ein neuer Soundtrack, der den alten ersetzt hat. Man merkt aber das man den alten Soundtrack doch als Inspiration genommen hat, allerdings ist schon ein deutlicher Unterschied zu hören.
      Wer weiß, eventuell wird es doch demnächst möglich sein, zumindest den neuen Atlantis Soundtrack, kaufen zu können. ^^
    • Epfan^^ schrieb:

      Komisch, als Ich Fr/Sa im Park war war es noch der alte Soundtrack

      Edit: Wird mal langsam Zeit Für ein Dreams of Music Abenteuer Atlantis.
      Ist der einzige Soundtrack den man nicht kaufen kann
      Es hat große Ähnlichkeit mit dem Alten, ist aber trotzdem eine neue Version. Merkt man an mehreren Stellen. Vielleicht fahre ich nachher nochmal, dann kann ich den Sound ja ein bisschen aufnehmen. ^^
    • Eine kleine Aufnahme wäre echt grandios.

      Ich könnte mir vorstellen, dass eventuell im Tonsystem etwas durcheinander geraten ist, denn Atlantis hat 3 Tracks, die sich alle relativ ähnlich sind:

      - Wartebereich (fröhlich mystisch - das Hauptthema wird orchestral aufgegriffen)
      - Fahrt Version 1 (der bekannnte Pfeiftrack)
      - Fahrt Version 2 (läuft ab dem Blitztunnel, dominiert von Trommeln und Pauken - auch hier tritt das Hauptthema auf)

      Trotzdem wäre ein neuer Track sicher was feines :D